Die zweite Veranstaltung „Aufstieg in das Business-Umfeld in der deutschen Sprache”– ein großer Moment des Personalwesens der multinationalen Unternehmen über Trainingsprojekte in der deutschen Sprache

Das Fremdsprachenzentrum A_BEST organisiert zum zweiten Mal, am 23. März, die Veranstaltung des Seminars„Aufstieg in das Business-Umfeld in der deutschen Sprache.“Ziel der Varanstaltung wird sein,die Aufmerksamkeit auf den Bedarf von Trainingsprogrammen und Sprachtrainings in der deutschen Sprache zu lenken. Sie richtet sich insbesondere an die leitenden Angestellten des Personalwesensvon multinationalen Unternehmen.

 Wir freuen uns Diana Burhal?, Leader bei IBM Rumänien, bei der Veranstaltung Learning and Knowledge, als Gast willkommen heißen zu können.

 „Das Fließende in der deutschen Sprache ist eine der wichtigsten Fertigkeiten, die die Arbeitsgeber bei ihren Angestellen suchen. Aufgrund dessen sind die deutschen Unternehmen die großen „Spieler” auf dem Markt in Rumänien und deren Personalwesen der Unternehmen immer auf der Suche nach Kandidaten, die in der deutschen Sprache kommunizieren können, entweder um geschäfltliche Partnerschaften festzulegen und zu befestigen, oder um an Meetings mit Vertretern verschiedener Unternehmen mit verschiedenen Nationalitäten teilzunehmen“ , sagt Aura Ipate, die Geschäftsführerin von A_Best. Sie fügt hinzu, dass „im Jahr 2016 die deutschen Fortbildungen 35, 35% der gesamten Fortbildungen, die wir den Unternehmern anbieten, ausmachten.“

Aufstieg in das Business-Umfeld in der deutschen Sprachewirdbei A_Best Lounge, an dem neuen Standort fürprivate Büros und Konferenzräume für Unternehmer, in Bukarest (Doroban?i-Roman?),stattfinden. Die Teilnehmer dieser Veranstaltung werden von Diana Burhal?, Learning and Knowledge Leader, Information mit Blick auf die Organisation und Integration der Angestellten in den deutschen Trainingsprogrammen erhalten. Diese isteine sehr interaktive Veranstaltung, bei der wir uns vorgenommen haben, für die Teilnehmer viele Preise vorzubereiten.

Die erste Veranstaltung Aufstieg in das Business-Umfeld in der deutschen Sprachewar ein großer Erfolg. Diesem Seminar, welches am 1. Oktober 2015 im Hotel Cismigiu in Bukarest, stattgefunden hat, wohnten über 50 Teilnehmer bei, sowieMagda Sandu, HR Manager Porsche Finance Group România.

Die zweite Veranstaltung Aufstieg in das Business-Umfeld in der deutschen Sprache”wird um 17:30 beginnen und besteht aus drei Teilen:

 -Die Vorstellung derer, die Vorträge halten werden:

  • Bewerbungskriterien der deutschen Trainingsprogramme – Aura Ipate, Die Geschäftsführerin des Fremdsprachenzentrums A_Best, wird eine Rede halten.
  • „Die deutsche Sprache und erfolgreiches Management” – ein Vortrag, der von Diana Burhal?, Learning and Knowledge Leader IBM Rumänien, gehalten wird.

Tombola mit Preisen

Networking-Sitzung.

Der Zugang zu der Veranstaltung ist nur mit gültiger Einladung möglich, je nach Verfügbarkeit der freien Sitzplätze und erfordert keine Gebühr.

Eintragungen: 0762 274 914/ office@abest.ro

Veranstalter: das Fremdsprachenzentrum A_BEST

Media-Partner: Debizz,Business Woman, EconomiaOnline.ro, Allgemeine Deutsche Zeitung

Event-Partner: Elite Business Women, ConfidentPR, TopMovers, A_BEST Business Lounge, Open4Business

Über A_BEST    

Das Fremdsprachenzentrum A_BEST wurde 2008 gegründet undist eines der größten Fremdsprachenzentren Rumäniens. Es ist ihm gelungen, sich in diesem Bereich vom Markt abzuheben. Von Anfang an hat sein Teamkomplette Sprachdienstleistungen auf internationalem Niveau angeboten: Sprachkurse – allgemeiner Sprachunterricht / Business-Sprache / Fachsprache, offene Kurse/ Firmenkurse; Rumänischkurse für Expats; LCCI-Tests; ECL-Tests; Cambridge Vorprüfungen; Übersetzungen; Dolmetscherdienste; sprachliche Audits; Reiseführerdienste in internationalen Verkehrssprachen; Sprachaufenthalte. Mehrere Details findet man unter http://abest.ro/.

ARTIKEL TEILEN

  • Facebook
  • Twitter
  • LinkedIn
  • Google Plus
Romania
Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Inflation zum ersten Mal seit anderthalb Jahren gestiegen

Im Januar 2017 sind die Verbraucherpreise um 0,1 Prozent im Vergleich zu Januar 2016 gestiegen, das ist der erste Zuwachs...

Schließen