Miele weiht den ersten Showroom in Craiova ein

Miele Rumänien weihte in Craiova nach einer Investition von 90.000 Euro den achten Showroom des nationalen Netzwerks ein.

Der Showroom in Craiova, dem dritten im Westen des Landes, hat eine Verkaufsfläche von 111 Quadratmetern. Den Kunden stehen alle Miele-Produktkategorien zur Verfügung, von Küchengeräten bis hin zu Haushaltsgeräten für die Reinigung (Waschmaschinen, Trockner, Staubsauger).

Insgesamt stehen hier über 50 Produkte inklusive Verbrauchsmaterial und Zubehör zur Verfügung.

„Miele ist eine Familienmarke, die in den letzten 120 Jahren in Technologie- und Geräteentwicklung investiert hat, um Kunden weltweit Zugang zu leistungsstarken Produkten zu bieten, die ihr Leben langfristig vereinfachen. Sie sind meisterhaft gefertigt und für eine Lebensdauer von 20 Jahren konzipiert und getestet. Craiova ist eine der Städte mit wirtschaftlichem Wachstumspotenzial, und der neue Showroom wird es uns ermöglichen, Kunden aus dem gesamten Südwesten des Landes ein erstklassiges Einkaufserlebnis zu bieten“, sagte Camelia Matei, Brand Activation Manager, Miele Rumänien.

Der neue Showroom in Craiova ist in das nationale Netz der eigenen Miele Läden integriert, das drei Standorte in Bukarest und je einen in Constanta, Oradea, Timisoara und Iasi umfasst.

Miele-Produkte sind auch in einer Reihe exklusiver Partnergeschäfte in vier weiteren Städten des Landes erhältlich: Sibiu, Deva, Brasov und Cluj Napoca. Darüber hinaus bieten mehr als 50 auf Premium-Möbel und unabhängige ElektroIT spezialisierte Märkte, Haushaltsgeräte aus dem Miele-Portfolio an.

Miele, ein weltweit führendes Unternehmen in der Herstellung hochwertiger Haushaltsgeräte, wurde 1899 gegründet. Die Gruppe hat acht Produktionsniederlassungen in Deutschland und je eine Niederlassung in den folgenden Ländern: Österreich, Tschechien, China und Rumänien.

Der Umsatz des Unternehmens stieg im Jahr 2020 auf rund 4,5 Milliarden Euro, davon 70,5% außerhalb Deutschlands.

Romania
Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Kaufland Romania gibt neue Ziele zur Reduzierung des Plastikverbrauchs von eigenen Markenverpackungen bekannt

Bukarest, 24. Juni 2021 – Kaufland hat sich neue Ziele zur Reduzierung von Einwegplastik gesetzt. Im Rahmen der auf Konzernebene...

Schließen